Miniaturbilder in der Sidebar mit flickrRSS

In letzter Zeit haben wir eine Reihe neuer Plugins installiert, so unter anderem auch flickrRSS.

Mit flickrRSS ist es es möglich, ein flickr-Badge — d.h. eine miniaturisierte Zusammenstellung von Bildern, die man auf flickr gepostet hat — im eigenen Weblog darzustellen. Dies war bisher auch mit Javascript möglich; flickrRSS bietet demgegenüber jedoch einige Vorteile. Abgesehen davon, dass es keine Javascript-Lösung ist, sondern mit normalem HTML arbeitet, kann es auch einen Cache anlegen, in dem die Thumbnails lokal gespeichert werden, und lässt sich darüber hinaus auf einer Optionsseite bequem konfigurieren.

Während K2, unser neues Standard-Theme, flickrRSS von Haus aus unterstützt (es muss nur unter „Plugins“ aktiviert und anschließend unter „Optionen -> flickrRSS“ konfiguriert werden), ist bei anderen Themes eine zusätzliche Bearbeitung der Template-Dateien notwendig. Vorgehen:

  1. Template index.html unter „Verwalten -> Dateien“ öffnen und bis zum Abschnitt scrollen, der mit der Markierung <div id="sidebar"> oder <div class="sidebar"> beginnt.
  2. An geeigneter Stelle folgenden Quelltext einfügen:
	<li><h2>Flickr</h2>
		<div class="flickr">{get_flickrRSS}</div>
	</li>

(In den Themes „Regulus“ und „Fasttrack“ bitte die Elemente <li> sowie </li> weglassen.)

  1. Zur besseren Formatierung der Flickr-Bilder unter „Verwalten -> Dateien -> Site Style Sheet (wp-layout.css)“ am Dateiende folgenden Style hinzufügen:
.flickr img {
	border: 0px;
	padding: 5px;
	}
  1. Anschließend den Flickr-Badge unter „Optionen -> flickrRSS“ konfigurieren.
Veröffentlicht in Plugins.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ acht = zwölf