Größere Uploads, mehr Speicherplatz und nen Audioplayer oben drauf

Von zovjet nett daraufhingewiesen hab ich eben dafür gesorgt, dass man auch Dateien mit mehr als 300kB hochladen kann. Für MP3s etc. schon ne sinnvolle Sache. Limit ist jetzt bei 10MB. Leider spielt der Server da aber noch nicht optimal mit. Erfahrungsberichte sind also erwünscht.

Zusätzlich habe ich das Speicherlimit pro Blog auf 200MB angehoben und damit sich’s auch wirklich schick podcasten lässt, hab ich auf Anraten einen Flash-basierten Audio-Player als Plugin installiert.

Um den Player zu benutzen, unter Plugins „Audio-Player“ aktivieren, bei „Optionen“ -> „Audio-Player“ gewünschte Einstellungen vornehmen und in Beiträge einbinden (je nach Einstellungen) z.b. mit

[audio:eine_datei.mp3]

Veröffentlicht in Plugins und Server.

8 Antworten

  1. das mit den mp3s ist eine tolle sache, aber geht es vielleicht, das bei zukünftigen plugins ein ganz klitzekleines bisschen genauer auf das handling eingegangen wird?
    der player läuft soweit bei mir, aber er lädt das lied nicht.
    genauso mit democracy: da krieg ich auch nur fehlermeldungen (wordpress database error etc. …) liegts am theme?

  2. Hi Steve und Lysis!
    Was haltet Ihr davon, Zip-Archive auch freizugeben?

    Und noch was: Es wäre auch ganz klug, den Nutzer_innen zu empfehlen, Content Distribution Netzwerke für Ihre Podcasts oder andere MP3s zu benutzen. Das spart Euch Bandbreite beim Server, und ist auch nicht wesentlich unkomfortbaler für die Podcaster oder Downloader.

    Zum Beispiel:
    Coral Content Distribution von der New Yorker Uni: http://coralcdn.org
    Mirrordot: http://www.mirrordot.org

    Beim Nutzen des CoralCDN muss mensch beispielsweise nur folgendes zur URL beifügen:

    .nyud.net:8080

    Die URL sähe dann am Beispiel meines allerersten Podcasts so aus:

    http://sammelsurium.blogsport.de.nyud.net:8090/images/kommunismus1.mp3

    Es gibt auch ein , aber ob das Sinn macht, müsst Ihr gucken…

  3. Äh ja, ZIP-Archive ist natürlich gar kein Problem. Wie dumm von mir, da nicht gleich drangedacht zu haben :-/

    Die Sache mit Content Distribution ist jetzt nix was uns unter den Nägeln brennen müßte. Bandbreite haben wir mehr als genug:Wir verbrauchen deutlicher weniger als 10% unseres Freikontingents.

  4. Wenn ich auf „Upload“ gehe, kommt mittlerweile bei mir folgende Fehlermeldung :( :

    Warning: Unknown: failed to open stream: Permission denied in Unknown on line 0

    Warning: Unknown: Failed opening ‚/home/blogsport/blogsport.de/htdocs/wp-inst/wp-admin/upload.php‘ for inclusion (include_path=‘.:/usr/share/php:/usr/share/pear‘) in Unknown on line 0

  5. mahlzeit
    wenn ich ne mp3 file hochlade und diese mit [audio:….dateiname.mp3] verlinke klappt das abspielen SUPER nur mit dem haken dass die datei mit geschätzter !!3!!facher geschwindigkeit abläuft…

    was mach ich falsch??

    edit:
    alles schön sauber eingestellt so wie ihr es empfohlen habt :)

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× drei = neun