Zum Ende von blogsport

Auf netzpolitik.org gibt es auf der Basis eines Interviews mit uns einen Bericht, warum wir den Betrieb in einem Jahr einstellen wollen.

Veröffentlicht in Allgemein.

4 Antworten

  1. Hallo Blogsport,

    eure Entscheidung klingt einleuchtend, ist aus unserer Sicht jedoch sehr schade.

    Da die aktiven Blogs ja sicherlich einige Zeit zum umziehen brauchen, wäre es schön zu wissen, wann und wie genau ihr blogsport.de abschalten wird.

    Bleiben z.B. alte Seiten als Archiv erhalten?

    Solidarische Grüße

    Free Them All Berlin

  2. Wie man sieht, sind wir noch nicht dazugekommen, die Abwicklung von blogsport wirklich in Angriff zu nehmen. Wir werden blogsport deshalb noch bis mindestens Mitte nächsten Jahres weiterbetreiben. In dieser Zeit werden wir alle Nutzer*innen per E-Mail über das Ende von blogsport informieren und ein Plugin für den Bilderexport veröffentlichen, um euch den Wechsel zu einem anderen Anbieter zu erleichtern. Außerdem werden wir mit Archiven reden, so dass Inhalte, die nicht umgezogen werden, trotzdem online, wenn auch unter anderer URL, erhalten bleiben. Wir werden die Inhalte aber nicht selbst weiterhosten, weil wir uns als juristische Person auflösen wollen.

    Ich denke, es wird dann auch eine Anleitung geben, wie man einen Blog umziehen kann und welche Anbieter wir als Ersatz empfehlen.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− vier = drei